Zum Inhalt

Vergleich der EFT Waffen (Rückstoß und Mündungsfeuergeschwindigkeit)

Last updated on Januar 23, 2019

Hier ein direkter Vergleich von Rückstoß und Geschossgeschwindigkeit der Waffen in Escape From Tarkov (EFT).

Wirkung der Munition

Welche Munition ist die Beste? In Escape From Tarkov gibt es extrem viele Munitionstypen: HollowPoint (Hohlspitzgeschosse), FMJ (Full Metal Jacket), mit und ohne Tracer, mit und ohne Querschläger (Ricochet).

Eine gute Übersicht, welche Munition gegen welche Rüstung effektiv ist findet Ihr hier:

Hier die Links zum Wiki der einzelnen Munitionstypen incl. der Schadenswirkung:

Wirkung von Attachments

Bei Escape From Tarkov hat nicht jedes Attachment einen fixen Wert, sondern es kommt manchmal auf die Kombination Waffe + Teil 1 + Teil 2 an. Hier ein paar Vergleiche, damit Ihr nicht stundenlang ausprobieren müsst:

Fragen bitte im offiziellen englischen Forum stellen:

http://forum.escapefromtarkov.com/topic/52202-info-impact-of-muzzle-break-silencer-scopes-on-stats-of-weapons/?tab=comments#comment-849407

Vergleich Rückstoß (Recoil) mit M4A1, AK-74N, AKM

Hier ein direkter Vergleich, jeweils mit der besten Ausstattung, um den geringst möglichen Rückstoß zu erreichen.

Achtung: mit der richtigen Ausstattung hat die AK-74N einen geringeren Rückstoß als die M4A1, obwohl die M4 im Original-Zustand (ohne Änderungen)  weniger Rückstoß hat.

Geringster Rückstoß je Waffe (M4A1, AK-74N, AKM). Zum Vergrößern anklicke

Die Waffen haben unterschiedliche Kaliber, daher ist Rückstoß, Gewicht und Ergonomie nicht alleine entscheidend.

Welche Teile brauche ich für die beste Ausstattung?

Hier eine detaillierte Auflistung, welche Teile Ihr für die obige Ausstattung braucht:

Vepr AKM/VPO-209 Modifikation

Die Vepr AKM/VPO-209 hat nur Einzelschuss und man kann sie nur auf Ergonimie & Stabilität modifizieren. Es gibt keine Möglichkeit einen Schalldämpfer auf diese Waffe zu montieren.

Zum Vergrößern anklicken
Bestes Modding Vepr AKM/VPO-209
yy Zum Vergrößern anklicken
Bestes Modding Vepr AKM/VPO-209
Zum Vergrößern anklicken

Vepr KM/VPO-136 Modifikation

Die Vepr KM/VPO-136 wird oft bei Scav´s gefunden. Hier eine Möglichkeit die Waffe auf Ergonimie & Stabilität zu Modifizieren(diese Waffe hat nur Einzelschuss!!!).

Bestes Modding der Vepr KM/VPO-136
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Modding der Vepr KM/VPO-136
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Modding der Vepr KM/VPO-136
Zum Vergrößern anklicken

AKM / AKMN /AKMS Modifikation

Die AKM und AKMN sind gleich, nur kann man auf die AKM kein Scope mit Vergrößerung ,ntuzen, dies geht bei AKs nur, wenn sie am Ende das „N“ im Namen tragen.

Alle Details, wie man die AKM/AKMN ausrüstet. Zum Vergrößern anklicken.

Wenn Ihr noch nicht alle Händler auf dem passenden Level habt, ist das aber nicht schlimm, den größten Unterschied machen:

  • Frontgriff (jeder hilft)
  • Schulterstützen-Polster

 AKMN Modifikation

Bestes Setup für AKMN was die Ergonomie und Stabilität betrifft.

Bestes Setup für AKMN Ergonimics & Accuracy
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Setup für AKMN Ergonimics & Accuracy
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Setup für AKMN Ergonimics & Accuracy
Zum Vergrößern anklicken

 AKMS Modifikation

Die AKMS ist mit der AKMN fast gleich. Sie unterscheiden sich nur das die Schulterstütze einklappbar ist. Dadurch verliert man Ergonomie und Stabilität. Vorteil ist wenn man die Schulterstütze einklappt das man sie auch horizontal in einen Tri Zip Rucksack packen kann um z.B. eine andere Waffe aufnehmen zu können.

Bestes Setup für AKMS Ergonimics & Accuracy
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Setup für AKMS Ergonimics & Accuracy
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Setup für AKMS Ergonimics & Accuracy
Zum Vergrößern anklicken

AK-74N Modifikation

Es gibt verschiedene Möglichkeiten die AK-74N zu Modifizieren. Diese modifizierte AK-74N ist z.B. gut für den Nahkampf geeignet.

Bestes Setup für AK74 N Ergonimics & Accuracy
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Setup für AK74 N Ergonimics & Accuracy
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Setup für AK-74N Ergonimics & Accuracy
Zum Vergrößern anklicken

Diese modifizierte AK-74N ist für den Nahkampf und den Distanzkampf geeignet und büßt nur minimalen Rückstoß dafür ein.

Ein Setup für AK-74N Ergonimics & Accuracy für Distanz und Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken
Ein Setup für AK-74N Ergonimics & Accuracy für Distanz und Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken
Ein Setup für AK-74N Ergonimics & Accuracy für Distanz und Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken

Kalashnikov AKS-74UN Modifikation

Die Kalashnikov AKS-74UN ist der kleine Bruder von der AK-74N. Diese Waffe ist dank ihrer kürze gut geeignet für schmale Gänge und enges Terrain. Den Schafft kann man einklappen um sie gut im Rucksack verstauen zu können um eine größere Waffe mitnehmen zu können.

AKS-74UN stabil und schallgedämpft
Zum Vergrößern anklicken
AKS-74UN stabil und schallgedämpft
Zum Vergrößern anklicken
AKS-74UN stabil und schallgedämpft
Zum Vergrößern anklicken
AKS-74UN stabil und schallgedämpft
Zum Vergrößern anklicken

Submachinegun 19-01 Vityas-SN Modifikation

Das Submachinegun 19-01 Vityas-SN wird auch PP-19-01 genannt und verschießt 9x19mm Partonen. Sie ist eine sehr handliche Waffe und ist für den Nahkampf und enges Terrain geeignet.

Diese PP-19-01 ist Schallgedämpft und auf stabilität und präzision gebaut
Zum Vergrößern anklicken
Diese PP-19-01 ist Schallgedämpft und auf stabilität und präzision gebaut
Zum Vergrößern anklicken
Diese PP-19-01 ist Schallgedämpft und auf stabilität und präzision gebaut
Zum Vergrößern anklicken
Diese PP-19-01 ist Schallgedämpft und auf stabilität und präzision gebaut
Zum Vergrößern anklickeny

AS VAL Modifikation

Die AS VAL ist sehr stabil und präzise. Der Unterschied zwischen der AS VAL und der VSS Vintorez liegen darin das man bei der AS VAL den Schaft einklappen kann.

AS VAL mit Laserpointer und PSO
Zum Vergrößern anklicken
AS VAL mit Laserpointer und PSO
Zum Vergrößern anklicken
AS VAL mit Laserpointer und PSO eingeklappt
Zum Vergrößern anklicken

AS VAL mit Laserpointer und dem OPK-7 Reflex Sight

AS VAL mit Laserpointer und dem OPK-7
Zum Vergrößern anklicken
AS VAL mit Laserpointer und dem OPK-7
Zum Vergrößern anklicken
AS VAL mit Laserpointer und dem OPK-7
Zum Vergrößern anklicken
AS VAL mit Laserpointer und dem OPK-7
Zum Vergrößern anklicken

Saiga 12ga ver.10 Modifikation

Die Saiga 12 ga ver. 10 12×76 assault rifle kann mit Buckshot oder Slug Munition geladen und abgeschossen werden. Der Schafft ist einklappbar und es ist möglich einen Schalldämpfer zu montieren. Hier eine Möglichkeit sie zu modifizieren.

Die Saiga 12 ga ver. 10 mit Schalldämpfer und Laserpointe
Zum Vergrößern anklicken
Die Saiga 12 ga ver. 10 mit Schalldämpfer und Laserpointe
Zum Vergrößern anklicken
Die Saiga 12 ga ver. 10 mit Schalldämpfer und Laserpointe
Zum Vergrößern anklicken

Colt M4A1 Modifikation

Es gibt viele Möglichkeiten die M4A1 zu modifizieren . Hier sind einige Beispiele wie man sie modifizieren kann. Hier ein paar Beispiel für die M4A1 für den Nahkampf und für die Distanz/Nahkampf.

1. Modifizierte M4A1 für den Nahkampf.

Bestes Setup für die M4A1 Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Setup für die M4A1 Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Setup für die M4A1 Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken

2. Modifizierte M4A1 für den Nahkampf.

Bestes Setup für die M4A1 Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Setup für die M4A1 Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Setup für die M4A1 Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken

3. Modifizierte M4A1 für den Nahkampf.

Bestes Setup für die M4A1 Distanz und Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Setup für die M4A1 Distanz und Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Setup für die M4A1 Distanz und Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken

Modifizierte M4A1 für den Distanz und Nahkampf.

Bestes Setup für die M4A1 Distanz und Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Setup für die M4A1 Distanz und Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken
Bestes Setup für die M4A1 Distanz und Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken

Hier noch eine M4A1 mit einer anderen Schulterstütze zum Vergleich.

Bestes Setup für die M4A1 Distanz und Nahkampf
Zum Vergrößern anklicken

SR1MP Pistole 9x21mm Modifikation

Serdyukov
Zum Vergrößern anklicken
Serdyukov
Zum Vergrößern anklicken
Serdyukov
Zum Vergrößern anklicken

P226R Pistole 9x19mm Modifikation

Bei der P226R 9x19mm gibt es zwei Möglichkeiten ein Visier zu montieren.

Erste Möglichkeit.

P226R Modding
Zum Vergrößern anklicken
P226R Modding
Zum Vergrößern anklicken
P226R Modding
Zum Vergrößern anklicken

Zweite Möglichkeit wobei man dafür den Alpha Dog Alpha 9 Schalldämpfer braucht.

P226R Modding
Zum Vergrößern anklicken
P226R Modding
Zum Vergrößern anklicken
P226R Modding
Zum Vergrößern anklicken

HK MP5SD

Die HK MP5 SD kann mit zwei Aufsätzen verfeinert werden:

  • ein Aufsatz für Scopes: MFIHKMOU (MFI HK Universal Low Profile Scope Mount), könnt Ihr bei Peacemaker kaufen, sobald er auf Level 2 ist.
  • ein Aufsatz für Attachments wie Laserpointer und Flashlights: SD TRR

HK MP5

Die HK MP5 kann nur mit einem Aufsatz und einem Scope/RDS versehen werden:

  • ein Aufsatz für Scopes: MFIHKMOU (MFI HK Universal Low Profile Scope Mount), könnt Ihr bei Peacemaker kaufen, sobald er auf Level 2 ist.

SKS Hunting Rifle (OP-SKS)

Die SKS kann entweder ein Scope oder Visier hinten angebracht bekommen (nah am Gesicht), oder man arbeitet mit einem Shroud und kann bekommt so drei Befestigungen vorne (Scope weit weg vom Gesicht, dafür zusätzlich Platz für Flashlight und Laserpointer).

SKS (normal)

Ähnlich wie die OP-SKS, allerdings können nur Vieisere ohne Vergrößerung benutzt werden.

Waffen versch. Kaliber im Vergleich

Ihr könnt die Eigenschaften der Waffen sehr stark verbessern, wenn Ihr die richtigen Griffe, Schulterstützen und Mündungsdämpfer oder Schalldämpfer nutzt. Hier ist ein Vergleich, an dem Ihr die Auswirkung verschiedener Ausrüstungen sehen könnt:

  • Die AK-74 (feste Schulterstütze = längere Waffe) hat erheblich weniger Rückstoß als die kürzeren Versionen der AK.
  • Ein „Muzzle Break“ (Mündungsfeuerdämpfer) verringert den Rückstoß deutlich.
  • Es macht einen Unterschied, ob ein Scope/Visier vorne auf einer Schiene oder hinten mit einem Adapter an der Waffe angebracht ist.

Hier der Vergleich von AK-Varianten (kurze und lange Versionen, mit und ohne Schalldämpfer oder Muzzle Break, mit und ohne Frontgriffe/Scopes und anderen Attachments.

Daran sieht man sehr gut, wie krass detailliert Escape From Tarkov durchdacht ist. Viel Spaß beim Rumprobieren!

Im Bild unten sind die Waffen M4A1, AK-74N, AKM (gleiche Werte wie AKMN) verglichen. Zusätzlich noch die Machinenpistolen AKS-74U (gleiche Werte wie die AKS-74UN) und AKMS.

Zum Vergrößern anklicken

Waffen mit und ohne Ausrüstung im Vergleich

Im Bild unten sind ausgerüstete und Standard-Waffen im direkten Vergleich:

Vergleich Rückstoß bei unmodifizierten Waffen
Published inEscape From Tarkov

2 Comments

  1. […] Vergleich der EFT Waffen (Rückstoß und Mündungsfeuergeschwindigkeit) […]

Kommentare sind geschlossen, aber Trackbacks und Pingbacks sind möglich.