Zum Inhalt

EFT Waffen richtig modden

Last updated on Februar 6, 2019

In Escape From Tarkov hat man immer das Problem, dass man nicht genau sehen kann, welches Teil an welcher Waffe passt oder benötigt wird, um was anderes dran zu bauen. Wir hatten bisher hier immer komplette Guides gemacht, aber statt dessen teilen wir das auf zwei Seiten auf:

  1. Unsere Seite mit den optimalen Konfigurationen bestimmter Waffen (wer etwas anderes sucht, kann sich bei uns im Discord melden). (Wird derzeit überarbeitet)
  2. Die Waffen-Mods für die Gunsmith-Missionen vom Mechaniker findet Ihr hier: http://www.bombrats.com/mechanic-gunsmith-mission-weapon-modifications/ 
  3. Auf dieser Seite kannst Du Deine Wunsch-Waffe ausssuchen und dann das entsprechende Teil anklicken (Beispiel „Gas Tube“), dort wird Dir angezeigt, was mit welcher Schiene wo passt.: http://www.jjames.info/eFT_modCompat.php?tableType=basic

Viel Spaß!

Beste Waffen-Mods

Hier ein paar Beispiele, wie wir Waffen modden, um sie zu zocken. Teilweise sind sie auf beste Performance ausgerichtet, teilweise auf ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

SKS, OP-SKS und TAPCO-SKS

In diesem Video erkläre ich Euch, wie Ihr auf eine normale SKS ein Visier oder Reddot setzt, wie Ihr andere Scopes auf die OP-SKS setzt und zeige das optimale Setting für die TAPCO-SKS. Im Video zeige ich Euch jedes Teil und wie Ihr es am schnellsten findet.

AK-74M: minimaler Rückstoß

AK-74M 5.45x39 Assault Rifle

Rückstoß nur 131! (vertikal: 33, horizontal: 98)

Munition: 5.45×29. Gegen Rüstung am Besten (abhängig vom Preis) die 7N39 oder die BS

PP-19: minimaler Rückstoß

Rückstoß nur 158 (horizontal 36, vertikal 125).

Munition: die PP19 nutzt 9×19 Ammo. Gegen Rüstung nutzt Du am Besten 9×19 PST gzh Munition nutzen, gegen ungepanzerte Ziele am besten Luger Munition, diese ist allerdings sehr teuer.

Published inEscape From Tarkov

Kommentare sind geschlossen.