Geheime Tasten in Escape From Tarkov

Es gibt etliche Tasten-Kombinationen, die in Escape From Tarkov (EFT) nicht über die Optionen zu finden sind. Wer sie kennt, hat in einigen Situationen die entscheidenden Vorteile, hier findet Ihr alle Tasten-Kombis:

Tasten und „versteckte“ Kommandos

Neben den typischen Tasten, die man in den Options findet (wie W,A,S,D für Bewegung, SHIFT für Sprint, C fürs Hocken, SPACE für Springen, Q und E für’s zur-Seite-lehnen und so weiter), gibt es einige Tasten-Kombinationen, die man zusätzlich kennen sollte, obwohl sie nicht in den Optionen angegeben sind.

Magazine

  • R gedrückt halten und dabei das Mausrad nutzen: Auswahl des Magazins zum nachladen
  • ALT + T: Magazin prüfen. In Zukunft soll es im Inventory keine Anzeige der Kugeln mehr gaben, dann müsst Ihr sio prüfen, ob noch was drin ist.
  • SHIFT + T: Die Kammer Eurer Waffe prüfen.
  • Zweimal R schnell hintereinander: Schnelles Nachladen, das alte Magazin wird auf den Boden geworfen

Bewegung

  • C + Mausraud rauf/runter: Ihr könnt so exakt festlegen, wie hoch Euer Character steht/hockt. Klingt unwichtig? Es gibt viele Stellen, an denen Ihr nur durch eine veränderte Position durch eine Lücke oder unter einem Baum hindurchschießen könnt.
  • CAPSLOCK: damit schaltet Ihr zwischen zwei Geschwindigkeitsmodi um. So könnt Ihr einen auf minimale Geschwindigkeit stellen und mit CAPS direkt auf volle Geh-geschwindigkeit umschalten.
  • STRG + Mausrad: Damit regelt Ihr, wie schnell/langsam Ihr geht, wenn Ihr nicht sprintet. Je langsamer, desto leiser.
  • ALT + W,A,S,D: gedrückt halten, um ganz langsam die Position zu ändern. Euer Ava hält dann die Haltung, so ist es möglich, sich um eine Ecke zu lehnen, ohne die ganze Zeit eine Taste gedrückt zu halten. Mit Q oder E geht Ihr sofort in die Normalposition zurück.
  • ALT + Q,E – step left / right – noch nicht ausprobiert
  • Mittlere Maustaste: „Free look“, so könnt Ihr z.B. beim Sprinten nach links oder rechts gucken (so weit Euer Kopf sich drehen lässt).
  • T: schaltet „Tactical Device“ ein oder aus (also Taschenlampe und/oder Laserpointer)
  • STRG + T: schaltet die verschiedenen Modi Eures Tactical Device um, das braucht Ihr z.B. bei Laserpointern, die rote oder Infrarot-Laser nutzen oder bei Devices, die Taschenlampe und Laserpointer in einem sind. Bei denen könnt Ihr so Laser oder Taschenlampe oder beides gleichzeitig an/ausschalten.
  • Zweimal V schnell hintereinander: Schlag mit Eurer Waffe im Nahkampf
  • STRG + Rechte Maustaste: zwischen mehreren Scopes hin- und herschalten
  • B: Feuermodus umschalten (Einzelfeuer, Salve, Dauerfeuer je nach Waffe)
  • SHIFT + W: Sprinten
  • SHIFT halten: Atem anhalten um besser zu zielen
  • L: Waffe prüfen, so sieht man z.B. welcher Feuermodus eingestellt ist (die Anzeige unten rechts beim Drücken von „B“ soll nämlich demnächst verschwinden).
  • Doppelt Y schnell hintereinander: öffnet das Menü mit allen Voice-Commands und Handzeichen. Dort könnt Ihr per rechtsklick wählen, auf welche Taste eine der Kommandos gelegt werden soll.
  • F3: noch nicht getestet – roll back in position
  • Print Screen/Druck-Taste: erstellt Screenshot
  • Der Vollständigkeit halber noch die Tasten, die wahrscheinlich jeder kennt:
  • F: Aktion ausführen (Durchsuchen, Tür öffnen, Dinge aufheben etc)
  • O: Anzeige der Zeit
  • Doppelt O: zeigt Zeit und welche Exits für Dich gelten.
  • N: Nachtsicht
  • R: Reload
  • G: Granate werfen
  • V: Nachkampfwaffe ziehen
  • TAB: Inventar
  • Y: Murmeln